Oktober 19, 2014

Ein neuer Himmel

Nachdem ich Euch vor ein paar Wochen meine alte Liegestatt gezeigt und schon angekündigt hatte, Euch auch bald mein neues Bett zu zeigen, tätätätä... hier kommt es.


Oktober 12, 2014

Gartentage

Als sich mein Rechner meinte, verabschieden zu müssen, war ich gerade dabei, einen Beitrag über meine Gartentagebesuche zu verfassen. Auch wenn die bereits im Frühsommer stattgefunden haben und der Sommer inzwischen nun doch vorüber ist (glücklicherweise beginnt der Herbst hier im Süden richtig schön), wollte ich doch noch ein klein wenig davon berichten. 


September 20, 2014

Oder auch nicht gerettet...

Es tut mir leid, ich wollte in den letzten Wochen noch so einiges nachholen, Euch zu berichten, aber anders als in meinem letzten Beitrag geschrieben, läuft der Rechner immer noch nicht wirklich stabil, er braucht teilweise Stunden, bis er reagiert, so macht das keinen Spaß und ich hatte auch keine Zeit, mich wirklich weitergehend mit diesem Problem auseinander zu setzen.
Und jetzt ist erstmal Urlaub angesagt! Aber dann muss es hier einfach wieder voran gehen... Bis bald!

Juli 20, 2014

noch mehr Beerenliebe

Passend zum letzten Beitrag über die Erdbeerkuchen und zur aktuellen Ausgabe der deli, die sich dem Thema "beerenstark" widmet, wollte ich Euch noch kurz ein Buch vorstellen, das ich kürzlich erworben habe. Ich hatte dieses auf der homepage des Verlags Rolf Heyne Collection schon vor Monaten bei den angekündigten Neuerscheinungen entdeckt. Aufgefallen war es mir aufgrund des wunderschönen Coverfotos. Scheinbar wurde der Erscheinungstermin immer wieder nach hinten verlegt, aber nun ist es endlich erhältlich. Ich habe es sofort gekauft und wurde nicht enttäuscht, wie bisher noch vom keinem der Bücher aus diesem Verlag und ich habe schon ein paar im Regal stehen. Die Fotos entsprechen genau meinem Geschmack, die Rezepte sicherlich auch, wobei dazu noch der endgültige Beweis aussteht, denn ich habe noch nichts daraus ausprobiert, aber blättere immer mal wieder durch. Die Fotos hier im Beitrag stammen alle, bis auf eines, das Ihr erkennen werdet, aus dem Buch "Wilde Beeren" von Luzia Ellert.